Sonntag, 16. März 2014

Osterhase aus Stanzteilen

Hallo liebe Blogbummler!
Schön, dass Ihr wieder da seid!
Heute möchte ich Euch meine erste Osterkarte in diesem Jahr zeigen.
Diesen niedlichen Osterhasen habe ich aus verschiedenen Stanzteilen zusammengesetzt und auch das Drumherum sind nur Stanzteile. Auch, wenn ich nicht so viele habe, waren die passenden für meine Idee dabei.
 
 
 
 
Lieben Dank für Eure Kommentare. Ich freu mich immer riesig darüber.
Eure Diana

Kommentare:

  1. Das ist ja ein lustiger Hase. Gefällt mir supergut.
    Danke daß du bei der KE-C mitmachst.
    LG Dreja

    AntwortenLöschen
  2. Der ist ja knuffig, ein schönes Werk.

    Vielen Dank für deine Teilnahme an der Peppercus Challenge.

    Liebe Grüße!

    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. So ein knuffiger Gesell! Toll gemacht!
    danke für deine Beteiligung an der aktuellen Challenge vom Kreativeinkauf-Challengeblog!
    LG Regina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    eine tolle Idee und danke für die TN bei BaLiSa.
    Lg, Julia

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön geworden. Gefällt mir gut.
    Vielen Dank für die Teilnahme bei der Peppercus-Chalenge.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  6. Dein osterhase ist echt süß geworden.
    Vielen Dank für deine Teilnahme am Kreativeinkauf-Challengeblog.

    LG; Ilonka

    AntwortenLöschen
  7. Deine card soo schöne. Danke fur deine thelnahme bei peppercus Gr Gea Bogema

    AntwortenLöschen
  8. Eine ganz tolle Idee ... einen Osterhasen aus Stanzteilen zu gestalten. Danke für Deine Teilnahme bei KE-C!

    LG, BastlWastl

    AntwortenLöschen
  9. Oh ein süßer Hasi ist dir da gelungen.

    Danke für den schönen Beitrag zur Challenge von Peppercus.
    Schönen Sonntag
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Ach, der ist ja süß! Danke für's Mitmachen bei der Kreativeinkauf-Challenge. LG, Susanne.

    AntwortenLöschen