Freitag, 16. August 2013

Criss Cross Karte

So eben ist diese Criss Cross Kate fertig geworden. Diese etwas andere Kartenform stand auch schon lange auf meiner To-Do-Liste.
 
Die Anleitung dafür findet Ihr bei stempeleinmaleins.
 
 

 
Challenges:
 
 
Eure Diana
 

Kommentare:

  1. total schoen.

    danke fuer deine Teilnahme bei Creative Friday!

    xo, Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Diana,
    eine tolle Karte - ich frag mich nur gerade, wo das selbstgemachte Designpapier ist...?
    Vielleicht hab ich aber einfach nur Tomaten auf den Augen...
    Vielen Dank für's Mitmachen bei Creative Friday!
    Viele Grüße, Mia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Diana,

    Criss-Cross-Karten sind immer wieder herrlich wandelbar und gleichzeitig eine ganz zauberhafte Kartenform für alle möglichen Anlässe. Und das festgetackerte Tag in der Mitte ist außerdem eine süße Idee!
    Herzlichen Dank für deinen edlen Beitrag, den du uns auch in der Lieblingswerke-Galerie zeigst und dass auch in der August-'TOP 1' wieder mit dabei bist.

    Falls du auch gerne andere Criss-Cross-Karten werkelst, schau doch mal auf mein Blog. Ich habe noch eine andere Variante dieser Karten-Form, allerdings mit ZWEI Einsteckfächern - auf Vorder- UND Rückseite - und die Karte wird ohne einen einzigen Schnitt ganz leicht aus einem Blatt Papier gefaltet. Bist du neugierig? Dann schau gleich mal hier nach:
    Origami-Faltkarte 1
    und hier
    Origami-Faltkarte 2 mit Anleitung
    Vielleicht inspirieren dich diese Arbeiten auch? Würde mich sehr darüber freuen.

    Nun wünsche ich dir noch weiterhin viel Spaß in der Challenge und toi toi toi
    viele liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Die Kartenform ist toll und deine Farbwahl gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße Claudine

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für die Teilnahme an unserer Steckenpferdchenchallenge.Die Kartenform gefällt mir richtig gut.

    LG Uschi

    AntwortenLöschen